Betreten Sie den Ocker-Stollen

Lernen Sie die Geheimnisse und die zahlreichen Legenden des neu entdeckten Stollens kennen

Öffnungszeiten
den Ocker-Stollen

Während der Sommersaison ist die Strecke ab 09:15 bis 17:30 Uhr geöffnet.

Der Eintritt erfolgt alle 30 Minuten.

Die Besichtigungsdauer beträgt ca. 45 Minuten.

Eine vorhergehende Reservierung ist nicht nötig.

Einzelticketpreise

18PLN
regulär
13PLN
ermäßigt

Der Eintrittspreis beinhaltet Reiseführer und die Leihgebühr für den Schutzhelm.

Der farbenreichste Stollen
im Reichensteiner Gebirge

Entdecken Sie die schönen, engen Korridore, die mit natürlichem orange-gelbem Ocker bedeckt sind. Bewundern Sie die verwitterten Felsen, reich an Eisenverbindungen, die in Farben und Kosmetika verwendet werden!

Sztolnia Ochrowa - brama wejściowa do sztolni
Eingang in den Ocker-Stollen und die Skulptur der Mündung der Arsenwasserquelle
Enge, niedrige Korridore, die mit Hilfe von traditionellen Werkzeugen ausgehöhlt wurden
Brücke über dem überfluteten Schacht

Versetzen Sie sich an einen extrem engen und magischen Ort

Mittelalterliches Klima des Stollens

Der gewundene, 130m-lange Tunnel ist das Ergebnis der knochenharten Arbeit der Bergarbeiter, die unter sehr schweren Bedingungen im Stollen ausgeführt wurden.

Der mühsame Arbeitsaufwand wird bestens auf den Schildern veranschaulicht, auf denen die Ausgrabungswerkzeuge, die vor Jahrhunderten zu Stollenerweiterung verwendet wurden, dargestellt sind. In dem mittelalterlichen, feuergeschmiedetem Gangabschnitt des Stollens, kann man beobachten, dass dort eine ungewöhnliche Feuermethode verwendet wurde.

überfluteter Holzschacht

Eine der faszinierendsten Attraktionen ist ein Fragment des überfluteten alten Schachts. Ein mehrere hundert Jahre altes, mittelalterliches System von hölzernen Entwässerungsrohren, erstreckt sich von einem, mehrere Meter langen Schacht, welcher noch bis heute sein originales Holzgehäuse besitzt. Das gleiche System kann man auf Stichen aus dem 16. Jahrhundert finden.

Einzigartiges Pigment

Die bunten orange-gelben Gänge des Stollens sind mit Ocker bedeckt - einem Stoff, welcher bereits vor mehreren tausend Jahren verwendet wurde. Das interessante dabei ist, dass er heutzutage stets als Pigment für Farben und kosmetische Produkte verwendet wird.

Wofür ist der Ocker-Stollen
sonst noch berühmt?

Jahrhunderte lang unter Wasser

Die unterirdischen Labyrinthe lagen jahrzehntelang vollständig unter Wasser, deswegen war die Entdeckung und Vorbereitung der Stollens für den Touristenverkehr eine ziemliche Herausforderung.

Eine Quelle von arsen- und eisenreichem Wasser

Im Stollen befindet sich eine Mineralwasserquelle, die im Jahre 1914 als Heilwasser anerkannt wurde. Nach den deutschen Forschungen während des Ersten Weltkrieges, hatte das Wasser Eigenschaften, welche die Wundheilung beschleunigten und das Wohlbefinden bei Anämie verbesserten.

Eine einzigartige Entdeckungsgeschichte

Die Inbetriebnahme des neu gefundenen Stollens ist eine erstaunliche Geschichte, denn heutzutage ereignet sich solch eine Entdeckung nur alle 100 Jahre!

Erfahren Sie mehr über die Geschichte des Ocker-Stollens

Haben Sie noch mehr Wissensdrang?
Lesen Sie unseren Blog-Artikel über den Ocker-Stollen!

Verfügbare
Besichtigungsmethoden

Wählen Sie ihre gewünschte Methode.
Je mehr Sie erleben und besichtigen möchten, desto mehr sparen Sie dabei.

Standard-Besichtigung

Sie besichtigen die Goldmine zusammen mit anderen Touristen, unter der Begleitung von einem Reiseführer.

Mehr ist günstiger!

Nehmen Sie in das Besichtigungsprogramm zwei oder drei zusätzliche Tourpunkte auf, und senken Sie dadurch den Ticketpreis.

Besichtigung mit Hintergrundstory

Dieses Angebot ist an organisierte Gruppen gerichtet.

Praktische
Informationen
Besichtigung den Ocker-Stollen

Besichtigungsdauer:
ca. 45 Minuten

Feuchtigkeit / Temperatur:
90% / 7° C

Buchung:
nicht erforderlich

Dort finden Sie die Öffnungszeiten zu verschiedenen Jahreszeiten, Ticketpreise und andere wichtige Informationen. Die Besichtigungsordnung der unterirdischen Touristenroute in der Goldmine können Sie hier lesen.

Ocker-Stollen
auf photos

Erleben Sie die Tour aus der Sicht unserer Besucher

Siehe auch

Die Goldmine in Złoty Stok ist viel mehr als Sie denken!

Średniowieczna Osada Górnicza - rysunek

Mittelalterliche Bergbausiedlung

Begeben Sie sich auf eine geheimnisvolle Zeitreise in die Vergangenheit, die sowohl Wissen als auch ein wenig Grusel beim Besuch im mittelalterlichen Technologiepark bieten wird.

Goldmine

Erfahren Sie über viele interessante Geschichten und erleben Sie zahlreiche wertvolle, aufregende und unvergessliche Momente!

Besuchen Sie unsere
Social Media

Suchen und verwenden
Sie die Hashtags

Einige Videos von unseren Gästen!